top of page

Regeln für den Besuch unserer Salzgrotte

Liebe Besucher,


wir sind sehr bemüht unsere Salzgrotte sauber und funktionstüchtig zu erhalten, einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und für jeden Besucher die 45 Minuten so schön und wirkungsvoll wie möglich zu gestalten. 


Im Folgenden die Regeln die sehr wichtig sind für ein respektvolles miteinander:

Ozean

Allgemein:

 

  • Der Eintritt in die Salzgrotte ist mit Fieber (ab 37°C) und/oder ansteckende Infektionskrankheit untersagt! Notfalls können Sie uns auch am Tag der Buchung diesbezüglich telefonisch oder schriftlich kontaktieren um Ihren Termin zu stornieren. Wir setzen Ihnen die Sitzung nicht in Rechnung.

 

  • Terminausfälle bitte immer so zeitnah wie möglich mitteilen, damit wir die Chance haben die Plätze anderweitig zu belegen.

  • Bitte versuchen Sie immer ca. 10-15 Minuten vor Sitzungsbeginn da zu sein, damit wir möglichst pünktlich und ohne Hektik starten können.

 

  • Taschen können nicht in die Salzgrotte mit reingenommen werden. Bitte lassen Sie auch nicht Ihre Wertsachen unbeaufsichtigt liegen, da wir für den Verlust keine Haftung übernehmen. Es stehen kostenfrei Spinds zur Verfügung.

  • Im gesamten Gebäude sprechen wir mit gedämpfter Lautstärke, um die Gäste in der Salzgrotte nicht zu stören.

  • Aus hygienischen und ästhetischen Gründen darf die Grotte nur mit weißen Socken betreten werden, welche Sie vor der Sitzung mitbringen. Für den Fall, dass Sie keine haben sollten, können Sie das Paar vor Ort für 1,50€ erwerben. Ihre Straßenschuhe ziehen Sie bitte im Eingangsbereich aus.

  • Beim Betreten und Verlassen der Grotte, bitte die Grottentür anschließend immer schließen.

  • In der Grotte ist der Verzehr von Speisen und Getränken untersagt. Einzige Ausnahme ist Wasser.

  • Verrücken Sie bitte nicht selbstständig die Relax-Liegen, da diese so aufgestellt sind, dass sie beim Zurücklehnen nicht an die Steine stoßen!

  • Bei Fragen, Wünschen, Anregungen oder auch bei möglicher Kritik, sprechen Sie uns gerne an.

Erwachsenensitzung und Klangschalenmeditation:

 

  • Während des Grotten Besuches schalten Sie Ihr Handy bitte aus.

  • Vermeiden Sie bitte unnötiges rumlaufen und Unterhaltungen während der Sitzung, um die anderen Gäste nicht zu stören.
     

Kinder- Familiensitzung:

 

  • Zusätzlich zu den weißen Socken, bringen Sie Ihren Kindern bitte eine weiße oder helle Hose mit.

 

  • Windeln bitte nicht in der Grotte wechseln, hierfür haben wir einen Wickeltisch.

  • Achten Sie bitte darauf, dass nichts in das Gradierwerk geworfen wird und die Kinder bitte nicht an den Salzwänden klettern! Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihre Kinder nicht auf den Relax-Liegen springen und darauf das wenn Sie sich auf den Kopfteil lagern, die Liege umkippen kann!

 

  • Bei Babys und Kleinkindern, bitte zusätzlich darauf achten, dass das Steinsalz nicht in den Mund genommen wird.


Herzlichen Dank !


Ihre Salzgrotte SALUD

Ozean
bottom of page